Anglerverein Freistett e.V.
Anglerverein Freistett e.V.

Zeltlager der Jungangler 2017

 

Vom 04. bis 06. August 2017 fand an den Fischweihern in Freistett das mittlerweile Traditionelle Zeltlager der Anglerjugend statt.

Die Petrijünger stellten an einigen der vielen Vereinsgewässern den Unterschiedlichen Fischen nach und landeten doch erfolgreich einige Schleien, Karpfen, Forellen und Weißfische, die am Samstagabend als Lehrstunde für alle die sich dafür Interessierten fachgerecht von Ludwig Keck Filetiert, geschnitten und küchenfertig vorbereitet wurden.

Am Samstagabend machten es sich die Jungs und mittlerweile auch sehr viele Mädchen am Lager ( oder Laber ) Feuer gemütlich...hier fehlte lediglich die Gitarre und jemand der sie spielen kann...!

Am Sonntagmittag wurden gemeinsam die zuvor Vorbereitete Fische für die Jungangler ( innen ) und deren eingeladene Eltern zubereitet und verspeist.

Der restliche Tag wurde genutzt um die Zelte abzubauen und die harten vergangene Tage ausklingen zu lassen.


 

Es war wieder ein sehr schönes Zeltlager, der Wettergott spielte einigermaßen mit und auch die Beteiligung der Jugend war wieder sehr lobenswert.

An dieser Stelle vielen Dank an die Betreuer und Organisatoren, Ludwig Keck, Michael Müll und Renate Müll, ohne deren Ehrenamtlichen Einsatz solche Jugendarbeit nicht möglich wäre.

Auch vielen Dank an die Bäckerei Schmidt für die Spende der Leckereinen und an alle weiteren Gönner der Jugend des Anglerverein Freistett.
 

Petri Dank

 

Königsfischen 2017 am Steingrund:

Am 01.07.2017 fand am Steingrund unser diesjähriges Königsfischen statt.
Die etwas gesunkenen Temperaturen und der Regen hielt die Fische nicht vom beisen ab, so daß der Fischerkönig gegen frühen Abend gekürt werden konnte.

Die Plazierungen :
Erwachsene:

1.Platz : Leibold Uwe
2.Platz : Meckle Günter
3.Platz : Lasch Eddi

Jugend :

1.Platz : Schwab David
2.Platz : Zwecker Marek
3.Platz : Reichlin Celine

Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle an alle Gewinner.

Die Vorstandschaft

 

Das Zeltlager der Jungangler fand vom 5 -7. August 2016  statt.
Ein kurzweiliges Programm und lehreiche Stunden für die Petriejünger war garantiert.An dieser Stelle möchten mich auch noch bei Erik Lehmann bedanken der sich bereiterklärt hat mit unserer Angeljugend einen Karpfenworkshop zu veranstalten !
´Traditionell wurde am Sonntag dann der gefangene Fisch für die Angehörigen, jungangler und Gäste zubereitet.

 

Zur jährlichen Kreisputzaktion trafen sich ca.70 Mitglieder des Anglervereins und der Freistetter Jägerschaft um an unseren Gewässer, Wege und Straßenränder rund um Freistett von achtlos hinterlassenen und weggeworfenem Müll zu reinigen.
Im Laufe des Morgens kam so einiges zusammen und nach getaner Arbeit wurde in gemütlicher Runde gevespert und verdient auch etwas getrunken

Am 12. März morgens um 7 Uhr ereichte ein Lebendfischtransporter gefüllt mit Weißfisch von der Mecklenburger Seenplatte unsere Fischweiher in der Rheinstraße, wo schon einige Mitglieder von uns warteten.
Ein Großteil der Fische wurden in unsere verschiedenen Gewässer verteilt wieder eingesetzt.
Die restlichen Fische wurden im Laufe des Samstagmorgens bei Bernd Urban von zahlreichen erschienenen Mitgliedern fachmännisch geputzt und vacuumiert, um bei unserem 90 jährigen Jubiläum als Backfisch angepreist zu werden.

vielen Dank an alle ehrenamtliche Helfer

Anglerverein Freistett e.V.
Kronenstr. 52
77866 Rheinau

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Anglerverein Freistett e.V.